Ute Bormann - 85356 Freising - Tel.08161-9628480 - e-mail: musik@bormann-solbach.de



Rhythmus , Musik

und Tanz

für Kinder und Erwachsene




Orff Instrumente - Musizieren und Singen - Instrumentalunterricht
Musik und Tanz für Kinder - gemeinsames Erlebnis -
Rhythmus




Trommelkurse für Kinder und Erwachsene als Workshop auch in Kindergarten, Hort, Schule und Zentrum der Familie Freising.


Instrumentalunterricht an den Congas und verschiedenen Perkussions-Instrumenten aus Afrika und Südamerika für Kinder und Erwachsene.


Musikund Tanz für Kinder nach der Methode von Pierre van Hauwe, der die beiden großen Konzeptionen von Carl Orff und Zoltan Kodaly unter Berücksichtigung der pädagogischen Prinzipien von Maria Montessori zu einem Kurs zusammengefaßt hat.
Spielerischer, kindgemäßer Unterricht, musikalische Grunderfahrungen durch Selber tun, Vermittlung von Improvisation und Kreativität, Spielen mit Musik.


Eltern und Kind :
gemeinsames Musizieren, Tanzen, Spielen mit den Kindern (ab 18 Monate) und Eltern. Trommelkurse für ein gemeinsames Trommelerlebnis auf verschiedenen Trommeln.


Blockflötenunterricht für Kinder, Sopran und Altblockflöte.


Die FriSinger
Jede_r kann Singen. Laienchor für Erwachsene.





Musizieren und Singen:


  • Förderung der Motorik

  • Verbesserung der Sprachentwicklung

  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

  • Förderung der sozialen Entwicklung, des Miteinanders, der Integration

  • Musikalische Grunderfahrungen

  • Metrik Schulung

  • Rhythmik Schulung

  • Spiel mit Orff-lnstrumenten

  • Stimmbildung

  • Rhythmusschrift– Noten lesen

  • Rhythmussprache

  • Bewequng und Rhythmus

  • Gehörbildung, aktives Musikhören

  • Förderung des musikalischen Ausdrucks

  • Förderung der Kreativität

  • Neuverknüpfungen der Nervenknoten im Gehirn (Synapsenbildung)

  • Förderung der Empathie d.h. Einfühlen in sich und Andere





Methodik:

nach Carl Orff

(das Instrumentarium, Pentatonik, Bordunbegleitung, Improvisation als musikalische Grunderfahrung),

nach
Zoltan Kodaly

(Rhythmus-Sprache),


nach Maria Montessori

(Kindgemäss, „Hilf mir es selbst zu tun“)


In ein Unterrichtswerk eingebunden durch Pierre van Hauwe (geb. 1920) Komponist, Dirigent, Musikpädagoge und Orff-Schüler aus Delft/NL





Angeboten von

Ute Bormann


Staatliche Anerkennung als Musiklehrerin - Elementare Musikerziehung
(Hochschule für Musik und Theater München)

Geburtsvorbereiterin (Gesellschaft für Geburtsvorbereitung e.V.)


Fortbildungen:

  • 2007 - 2009: Kurs: Kinder und Jugendchorleiterung, Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

  • 2007: Elementares Musizieren an der Pierre van Hauwe Musikschule in Inning am Ammersee

  • 2007: Lehrgang „Ganzheitlich lernen“ für Kinder (Gesellschaftfür Ganzheitliches Lernen e.V.)

  • 2006 und 2007: Improvisieren an der Conga in der Musikakademie Schloss Alteglofsheim.

  • 2006: Praktikum Musik und Tanz für Kinder(bei Sonja Schweiger Musiktherapeutin in Lohhof)

  • 2006: Freies Spiel und Improvisation als Begleitung von Tanzgruppen und Theaterstücken (Kardinal-Döpfner-Haus in Freising)

  • 2004 - 2006: Seminarreihe: Wege zur Mitte (Meditative Kreistänze, Zen-Meditation). (Kardinal-Döpfner-Haus in Freising)

  • Seit 2002: Trommel und Perkussion Unterricht (Eberhard Adamzig)

  • 10 Jahre Blockflötenunterricht (C und F Flöten)




Anmeldung und Termine nach Absprache

Ute Bormann

Tel.08161-9628480 (Anrufbeantworter)

85356 Freising



e-mail: musik@bormann-solbach.de

www.bormann-solbach.de/musik